(3 Kundenrezensionen)

Cumulus Panyam 600 – Der ultraleichte 4-Saison-Daunenschlafsack – orange

CHF 429.80CHF 479.80

Cumulus-Schlafsack Panyam 600 ultraleicht: unter 1000g mit Komfortbereich von -6°C ✓ Der 4-Saison-Schlafsack bringt 600 g Füllung mit hochwertiger polnischer Gänsedaune mit 850 cuin und lässt sich auf unter 8 Liter packen. Bestes Preisleistungsverhältnis aller Daunen-Schlafsäcke und beste Bewertung.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: vbo40030 Kategorien: , Schlüsselworte: , , Brand:
 

Beschreibung

Cumulus Panyam 600 – hochwertige Daune und ultraleicht

Der Cumulus Panyam 600 ist DER 4-Saison-DaunenSchlafsack. Er wird ausschliesslich aus hochwertigen polnischen Daunen hergestellt. Sie gelten im Bezug auf Ihre Elastizität als die Besten der Welt. Als Obermaterial wird der Stoff Pertex Quantum eingesetzt. Er ist nicht nur besonders leicht und extrem widerstandsfähig, sondern auch atmungsaktiv. Die Daunenkammern sind in einer aufwändigen Trapezkammer-Konstruktion auf der Ober- und Unterseite des Schlafsacks genäht. Die YKK Reissverschlüsse gehören zu den zuverlässigsten ihrer Art. Das Preis-/Leistungsverhältnis der Cumulus-Produkte ist exzellent. Wir sind nicht mehr ohne Panyam unterwegs. Mit etwas unter 1’000 g Gesamtgewicht und einer Daunenfüllung von 600 g bietet der Cumulus Panyam 600 Daunenschlafsack eine Wärmeisolierung bis zu einem Komfortbereich von -6°C Grad. Das Limit ist mit -13°C Grad angegeben und der Extrembereich bis -32°C Grad. Das macht ihn für Menschen, die nicht sehr kälteempfindlich sind, zum 4-Saison-Schlafsack. Wenn du es gerne wärmer hast, empfehlen wir das Modell Alaska von Cumulus. Der Cumulus Panyam 600 Schlafsack ist mit einem zweiseitig bedienbaren YKK Reissverschluss ausgerüstet und kann so auch von unten geöffnet werden. So kann bei wärmeren Temperaturen das Fußteils belüftet werden.

Produktdetails:

  • Gesamtgewicht: 1000 g
  • Füllgewicht (Daunen): 600 g
  • Schlafsack-Gewicht ohne Füllung: 400 g
  • Komforttemperatur: -6 ˚C
  • Grenztemperatur: -13 ˚C
  • Extremtemperatur: -32 ˚C
  • Regular Länge: 208 cm, max. Körpergrösse: 190 cm
  • Extralang Länge: 218 cm, max. Körpergrösse: 198 cm
  • Weite (oben/unten): 80/55 cm
  • Packsack-Masse (Höhe/Durchmesser): 29/19 cm
  • Packsack-Volumen: 8,2 l
  • Anzahl der Daunenkammern: 36

Ausstattung:

  • Gewebe: Pertex Quantum, 35 g/m²
  • Füllung: Polnische Gänsedaunen, 850 cuin
  • Konstruktion: Trapezkammer-Konstruktion
  • Unabhängige Füllung von Ober- und Unterseite des Schlafsacks
  • Zweiseitiger 175 cm YKK-Reißverschluss mit zwei selbstblockierenden Schiebern
  • Mögliche Öffnung und Ventilierung des Fußteils
  • Koppelbar mit anderen Schlafsäcken, auch anderen Modellen
  • RV-Isolierung mit daunengefülltem Abdeckwulst
  • Unabhängiger Daunenkragen
  • Dreidimensionale Kapuze mit verstellbarer Gummikordel
  • Innentasche
  • Zusätzlich großer Netzbeutel zur Aufbewahrung zu Hause

Tipp:

  • Wir empfehlen unbedingt unseren wasserdichten Kompressionssack dazu: Schlafsack Regular geht knapp mit Grösse S (findet Thomas G) oder grosszügig mit Grösse M (findet Nicole G)
    Schlafsack Grösse Extralang braucht Grösse M (finden wir alle).

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Schlafsackgrösse

Extralang, Regular

Schlafsackzipper

Links, Rechts

Aktivität

Expedition, Ferien, Hochtour, Outdoor Guide, Travel, Trekking, Wald

Details

elastisch, gibst-du-nie-mehr-her, immerdabei, kuschelig, leicht, Mumienform, Wärmekragen, Wasserabweisend

Material

Daunen, Pertex

Farbe

Blau, Orange

Deine Meinung ist sehr wertvoll!

5 von 5 Sternen

3 Bewertungen

Jetzt mal unter uns...

Was andere sagen..

  1. Vreni Schneider (Verifizierter Besitzer)

    …und mir war heiss die ganze Nacht! TOPP-Schlafsack, absolut unschlagbar für den Preis.

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  2. Susanne Bär

    Susanne Bär (Verifizierter Besitzer)

    Kuschlig warm in Wüstennächten
    Dieser Schlafsack durfte mit auf einen mehrtägigen Wüstentrip durch die Sahara. Da in kalten Winternächte auch in der Sahara die Temperaturen in die Minusgrade gehen, war ich froh mich abends in einen warmen Schlafsack kuscheln zu können. Das Preis Leistungsverhältnis ist genial. Ausserdem haben sich die Lastkamele über das leichte Gewicht des Schafsacks gefreut. Susanne Bär

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  3. Laurent Schütz

    Laurent Schütz (Verifizierter Besitzer)

    1’800 m.ü.M | 1m Schneehöhe | -8 °C Egal ob Übernachtung unter freiem Himmel, im Schneebiwak oder im Iglu. Dieser Schlafsack in Kombination mit der NeoAir Xtherm Schlafmatte und dem Z-Lite von Therma Rest war eindeutig das Beste, was ich für diese Outdoor-Aktivität kaufen konnte! Habe trotz den tiefen Temperaturen sehr gut geschlafen und hatte nie Angst doch noch irgendwann kalt zu haben.. Sehr zu empfehlen ist ebenso der Kompressionssack von Sea to Summit in der Grösse S, mit welchem sich der Schlafsack in ein sehr handliches Packmass komprimieren lässt. Fazit: Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar! Hätte ich ihn nicht, würde ich ihn kaufen 😉

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  4. Nikolai von Tschubinov

    Nikolai von Tschubinov (Verifizierter Besitzer)

    Treuer Begleiter
    Bereits in alle Saisons eingesetzt und immer sehr zufrieden und teilweise dankbar für dem warmen Begleiter

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

×

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up